Senioren- und Angehörigenhilfe
Goch, Kleve, Kranenburg und Umgebung
Liebevolle Betreuung im Alltag

Hildegard Kempkes

Hildegard Kempkes

Ich bin Jahrgang 1962 und lebe mit meiner Familie in Kleve-Reichswalde.

Nach meiner Ausbildung zur examinierten Krankenschwester habe ich in verschiedenen Einrichtungen gearbeitet; unter anderem in der orthopädischen Praxis Dr. Deck in Essen, auf der Intensivstation des Klever Krankenhauses, im Seniorenzentrum Franziskus Haus Kleve sowie in der ambulanten Pflege.

Mehrere Weiterbildungen, besonders im Bereich Altersdemenz haben mich zudem auf die Problematik in der heutigen Versorgung von Demenzerkrankten aufmerksam gemacht und mich für die verantwortungsvolle Begleitung in ihrem Alltag qualifiziert.

Die individuellen Bedürfnisse jeden Einzelnen bilden den Rahmen für die gemeinsame Alltagsgestaltung. Je nach Bedarf reicht das Angebot von Begleitung bei Einkäufen über Ausflugsfahrten in die nähere Umgebung bis hin zur Beschäftigung zur Förderung und Festigung der vorhandenen Kompetenzen.

Gerne möchte ich meine Arbeit auf Ihre persönlichen Wünsche abstimmen und mit Freude, Humor und Respekt eine verlässliche Partnerin für Sie in Ihrem Alltag sein.

Telefon: 02821 476 48

 

Meine Tätigkeitsschwerpunkte in der Senioren- und Angehörigenhilfe:

  • Hilfe bei der Pflege
  • Beratung rund um die Pflegebedürftigkeit (Betreuungsgeld, Verhinderungspflege, Pflegestufen)
  • Alltagsbegleitung bei Demenz
  • Soziale Betreuung und Freizeitgestaltung
  • Begleitung (Einkauf, Arztbesuch, Behördengänge usw.)
  • Hauswirtschaftliche Versorgung